Dark denim ist wieder tragwert.

Dark denim ist wieder - tragwert.

Dark denim – 2018 zieht es uns auf die dunkle Seite der Macht. Und nein, damit ist nicht der neue Film aus der „Star Wars“-Reihe gemeint. Die Rede ist von Denim. Denn der Jeans-Stoff wird in diesem Jahr dunkel, richtig dunkel – eben „Dark Denim“.

Die italienische Designermarke Max Mara rückten die Dark Denim Jeans bei den diesjährigen Fashion-Weeks bereits in den Mittelpunkt und Modemacher wie Alexander McQueen oder das italienische Modehaus Fendi folgten. Dunkelblaue Jeans feiern damit ein Comeback und bringen das Rock’n’Roll-Feeling der 50er & 60er Jahre zurück. Der Schnitt und die Farbe wurden jedoch der heutigen Zeit angepasst und modernisiert.

So stylen wir Dark Denim:

Besonders toll wirkt dark denim im Total-Look von Kopf bis Fuß. Spannend wird der Look, wenn ihr mit verschiedenen Schnitten und Silhouetten spielt, z. B. Oversized-Teile mit eng anliegenden Stücken kombinieren.

Wen das zu sehr an Blaumann oder Cowboy erinnert, der kann ein „Dark Denim“-Piece einfach mit schlichten Basic-Teilen in schwarz, weiß oder beige kombinieren.

Aber Achtung: Bei hellen Teilen kann es schon mal passieren, dass das Denim abfärbt. Unbedingt also vor dem ersten Tragen waschen!

So schützt du die Farbe:

Modefans stellt der kommende Trend vor eine neue Herausforderung. Denn dunkelblaue Jeans verlieren durch viele Waschgänge an Farbe. Bei der vergangenen Mode der Used Jeans und Ripped Jeans gab es dieses Problem natürlich nicht. Da gilt je ausgewaschener, desto besser. Modeexperten raten bei der Dark Denim Jeans dazu sie nicht zu waschen!

Das klingt im ersten Moment irgendwie eklig und wird wohl nur selten befolgt werden.

Damit die Dark Denim Jeans auch nach einer Partynacht in Raucherräumen wieder gut riecht, hilft in erster Linie das Lüften auf dem Balkon. Klingt einfach, ist aber wirksam und umgeht das farbaustreibende Waschen. Sollte dies nicht möglich sein, kannst du sie auch in einem Trockner „lüften“. Wer sich nun immer noch vor Keimen und Bakterien ekelt, dem wird mit der Tiefkühltruhe geholfen. Die Jeans einfach eine Nacht hineinlegen. Dadurch werden alle Bakterien und Keime abgetötet, ohne dass deine Dark Denim Jeans darunter leidet!

Unsere NELE, LILLY und LARA ergänzen perfekt den Look der 50er & 60er Jahre. Speziell unsere NELE erinnert sehr stark an die geradlinigen Formen dieser Zeit.

One reply on “Dark denim ist wieder tragwert.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*